subs4u arbeitet an You’re Under Arrest!   Leave a comment

Heute wurde es bekannt gegeben! Wir werden jeden Sonntag neue Folgen zu You’re Under Arrest veröffentlichen. Dieser Anime-Klasskier umfasst 101 Folgen, aufgeteilt auf 3 Staffeln. Die ersten Folgen der ersten Staffel entsprechen dabei der 4-teiligen OVA. Wer mehr über die Action-Comedy rund um Natsumi, Miyuki und den Rest der Bokuto Polizeistation wissen möchte, der sollte:

Hauptakteure sind die beiden Polizistinnen Miyuki Kobayakawa und Natsumi Tsujimoto. Währen Miyuki mehr die überlegte, technisch versierte von den beiden ist, macht Natsumi eher den schrägen Part und sorgt dabei für jede Mange Lacher. Das ungleiche Zweigespann muss also für Ruhe und Ordnung unter der Bevölkerung von Tokio sorgen. Wilde Verfolgungsjagden sind ebenso auf der Tagesordnung, wie das Zusammentreffen mit vielen durchgeknallten Leuten, wie der Schnäppchenverrückten Rollerlady oder dem selbsternannten Superhelden Strike-Man.

Wer auf wilde Ballereien mit fiesen Mafiosi hofft, wird wahrscheinlich enttäuscht werden, vielleicht aber auch angenehm überrascht. Das Herzstück des Animes sind seine liebenswerten Charaktere und so macht er auch mit seinen, eher alltäglichen, Delikten jede Menge Spaß. Durch den episodenhaften Aufbau kann immer mal wieder eine Folge ansehen. Dadurch ist auch die recht hohe Anzahl an Folgen kein großes Problem, weil man auch nach längerer Pause problemlos wieder einsteigen kann.

Ich kann diesen Titel uneingeschränkt empfehlen.

Projektlink: http://www.subs4u.de/index.php?section=einzel_projekt&pid=94

Viel Spaß beim ansehen!

Advertisements

Veröffentlicht 11. März 2012 von Huma in subs4u

Getaggt mit , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: