Meguriau Sekai   Leave a comment

In „World Comes Around“ erzählt die Protagonistin über ihre Schulzeit. Die Sehnsüchte und Hoffnungen, die sie zu dieser Zeit hatte. Wie sich die Welt um sie herum mit der Zeit verändert hat und wie sie der Zukunft entgegentritt.

Zu sehen bekommt man einen 15-minütigen Kurzfilm, deshalb möchte ich mich auch kurz fassen. Der Anime wird die gesamte Zeit aus der Sicht einer einzigen Sprecherin erzählt. Das ganze ist sehr ruhig gehalten, vielleicht etwas traurig, macht dann aber auch Hoffnung. Zu ihrer Geschichte sieht man meist Bilder aus ihrer Vergangenheit. Optisch fand ich diesen Film sehr ansprechend, nur die Charaktere hätten etwas detailreicher sein können.

Für 15 Minuten durchaus gelungene Unterhaltung. Der Anime für kurz mal zwischendurch.

Erstwertung: 3/5
Zweitwertung: 3/5

Fansub von Gruppe Kampfkuchen

Das kriegerische Gebäck hat sprachlich einen nahezu einwandfreien Sub abgeliefert.

Da ist es dann schon ein bisschen ärgerlich, dass es dann an der Bildqualität hapert. In der 720p-Version, die ich gesehen habe, waren vor allem in den Übergängen starke Verpixelungen zu sehen. Ich habe keine Ahnung, woran das liegt. Vielleicht war das Ausgangsmaterial nicht sonderlich gut und man hätte besser auf diese Version verzichten können.

Trotzdem ist es bei diesem Anime störend und deshalb von mir:

Wertung: 4/5

Projektlink: http://www.kampfkuchen.de/projects/meguriau-sekai

Advertisements

Veröffentlicht 10. März 2012 von Huma in Fansubs

Getaggt mit , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: