Archiv für Februar 2012

Exaella   2 comments

Die 4-teilige OVA spielt in einem futuristischen Endzeitszenario. Alles beginnt in einem Düsteren Komplex, in dem die Hauptfigur aus dem Tiefschlaf geweckt wird. Kraftlos versucht sie sich zu Orientieren. Die Kommunikation ist abgeschnitten und auch viele der Systeme sind kaum funktionsfähig. Rings um diese Festung aus Metall sieht man nur eine felsige Einöde. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Veröffentlicht 29. Februar 2012 von Huma in Fansubs

Getaggt mit , ,

subs4u feiert 6-jähriges   Leave a comment

Am 18. Februar 2012 jährte sich das Bestehen von subs4u nun schon zum sechsten mal.

Wie gewohnt gab es dazu einen Jubiläumsrelease. Diesmal: Symphony in August ~ Shibuya 2002-2003.

Den Rest des Beitrags lesen »

Veröffentlicht 27. Februar 2012 von Huma in subs4u

Getaggt mit , ,

Hinweise zur Bewertung   Leave a comment

Ich möchte hier einmal kurz darauf eingehen, wie ich bewerte. Prinzipiell werde ich im 5 Punkte-System bewerten, dabei orientiere mich etwa an folgendem Wortlaut:

5/5 – genial – hier wird einfach alles Geboten; Optik, Geschichte, Stimmung sind harmonisch abgestimmt

4/5 – herausragend – hebt sich positiv in einem oder mehreren Aspekten von der Masse ab

3/5 – gut – hier fehlt meist nur ein wenig Originalität, trotzdem sehenswert

2/5 – mäßig – ab hier wirds Streckenweise fad, vielleicht noch für Fans interessant

1/5 – schlecht – sowas muss eigendlich keiner sehen

0/5 – katastrophal – hier stimmt wirklich garnichts

Den Rest des Beitrags lesen »

Veröffentlicht 27. Februar 2012 von Huma in News

Bartender   Leave a comment

In diesem elfteiligen Anime geht es um Spirituosen, Cocktails und die Geschichten der Menschen, die sich in der Bar „Edenhall“ einfinden. Ein Anime, der unglaublich sanft seine kleinen Geschichten zu erzählen weiss, permanent begleitet von einer stimmungsvollen Hintergundmusik. Den Rest des Beitrags lesen »

Veröffentlicht 27. Februar 2012 von Huma in Fansubs

Getaggt mit ,

yet another anime-blog   Leave a comment

Hallo Welt!

Unter dem Namen huma4u werde ich hier in Zukunft meine Gedanken zu Animes und vor allem zu deutschen Fansubs niederschreiben. Die Idee dazu ist mir bereits im vergangenen Jahr gekommen. Zu der Zeit habe ich mehrere Fansubs hintereinander angesehen, die einfach nur schlecht gemacht waren. Am liebsten wollte ich meine Enttäuschung in die Welt hinausschreien. Nun, jetzt ist es soweit, dashier wird die Plattform dazu. Allerdings wird der erste Beitrag wohl eher eine Empfehlung, zu dem Anime, den ich gerade ansehe. Den Rest des Beitrags lesen »

Veröffentlicht 27. Februar 2012 von Huma in News